Die Kraft der Massage

Wussten Sie, dass SIE heilende Kraft haben, buchstäblich an Ihren Fingerspitzen? Der einfache Akt des Berührens – nicht unbedingt auf romantische Weise – ist so stark, dass er die Herzfrequenz verlangsamen, den Blutdruck senken und das Immunsystem stärken kann mit erotic massage barcelona!

Unsere Kultur ist nicht sehr liebevoll, und wir verlieren die Vorteile der regelmäßigen körperlichen Interaktion mit anderen. Die heilende Kraft der Berührung ist für das Leben so notwendig, dass Babys, die nicht regelmäßig berührt werden, nicht normal wachsen und sich entwickeln, und Kinder, die nicht liebevoll genug berührt werden, sind eher als Erwachsene gewalttätig.

WIE BERÜHREN HILFT

Es ist heutzutage sehr üblich, die meisten unserer Leben in unseren Köpfen zu leben. Erleben Sie das ständige Geplapper von To-Do-Listen, Besorgungen, Sorgen, Entscheidungen und Kritik? Du bist nicht allein.

Dieses mentale Geschwätz trennt dich von deinem Körper und verbraucht deine Energie. In der Tat, es ist nur eine weitere Form von Stress, dass im Laufe der Zeit zieht die Energie aus Ihrem Körper und hält sie in Ihrem Kopf stecken.

Wenn die Zeit für Ruhe und Entspannung kommt, können Sie feststellen, dass Ihr Geist nicht aufhören kann. Sogar der Schlaf kann schwieriger werden und Ihre Energie weiter verbrauchen.

REGELMÄßIGE BERÜHRUNG STELLT DIE VERBINDUNG ZWISCHEN GEIST UND KÖRPER HER UND HAT SICH BEWÄHRT:

  • Abbau von Ängsten
  • Erhöhung der Anzahl der weißen Blutkörperchen
  • Niedrigerer Blutdruck
  • Erhöhung des Endorphinspiegels (Ihre Wohlfühlhormone)

Helfen Sie, besser zu schlafen (Erfahren Sie mehr über die Vorteile des Schlafes durch Lesen: Schlafstörungen? Entdecken Sie, warum der Winter die ideale Zeit ist, um zu lernen, wie man richtig schläft.

UND JEMANDEN BERÜHREN!

Hier sind einige einfache Möglichkeiten, heilende Berührungen in Ihren Alltag zu integrieren:

  • Bieten Sie einem Freund eine Rückenmassage an – dann wechseln Sie.
  • Leihen Sie sich einen Brauch aus Europa und küssen Sie die Leute. Wenn das zu intim ist, umarmen Sie sich stattdessen.
  • Klopfen Sie Menschen auf den Rücken oder Arm als sanfte Beruhigung.
  • Planen Sie eine regelmäßige therapeutische Ganzkörpermassage. Etwas ist besser als nichts, also machen schon 15 oder 30 Minuten einen Unterschied.
  • Holen Sie sich Fußmassagen oder Fußreflexzonenmassage – diese Formen der heilenden Berührung lassen Ihre Energie vom Kopf in den Bauch wandern, der Ihr “Energiekraftwerk” ist.
  • Scheuen Sie sich nicht, nach einer Umarmung zu fragen – Ihr Körper und Ihr Geist brauchen sie beide!

SOLAR TOUCH

Sie wissen wahrscheinlich, dass die Sonnenstrahlen therapeutisch sind. Warum sonst sollten wir in einem warmen, sonnigen Klima Urlaub machen? Sie können auch wissen, dass vermindertes Sonnenlicht mit saisonalen Depressionen verbunden ist, besonders in den Wintermonaten.

Während wir in letzter Zeit mehr und mehr Angst vor den Sonnenstrahlen haben, ist eine sichere Exposition gegenüber Sonnenlicht eigentlich sehr vorteilhaft. Es bietet eine heilende Berührung, die die Chemie Ihres Gehirns und die Funktion Ihres Körpers beeinflusst. Besonders im Winter sollten Sie mindestens 80% Ihres nackten Körpers regelmäßig 30 Minuten Sonnenlicht aussetzen, damit Sie von der Heilkraft der Sonne profitieren. Wenn Ihr Immunsystem geschwächt ist, kann dies bedeuten, dass Sie jeden Winter einen Urlaub in der Sonne planen. Sonnenlicht ist ein wichtiges Heilmittel und es ist kostenlos. Natürlich ist der Urlaub vielleicht nicht so.

EINE VERPFLICHTUNG ZUR KÖRPERLICHEN BERÜHRUNG

Machen Sie dieses Jahr eine Verpflichtung (für sich selbst und Ihre Mitmenschen), mehr zu berühren. Vom Kuss auf die Wange bis zur schnellen Massage können kleine Veränderungen große gesundheitliche Vorteile bringen. Nehmen Sie also Ihre Gesundheit selbst in die Hand und spüren Sie die Kraft der heilenden Berührung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.