Kannst du ohne Sex glücklich sein?

Um eine so komplexe Frage wie diese zu beantworten, muss klar sein, dass man von dem sexuellen Verlangen ausgehen muss, das jeder Mensch in seinem täglichen Leben erfährt, wenn du willst Mädchen finden und treffen (Agregame.com), da es in Wirklichkeit keine minimale oder maximale Anzahl von sexuellen Begegnungen gibt, um festzustellen, ob sich eine Person innerhalb der richtigen Schwelle befindet oder nicht.

In dieser Reihenfolge der Ideen muss man bedenken, dass das sexuelle Verlangen der entscheidende Faktor ist, um die gewünschten Ergebnisse in Bezug auf die Antwort zu erzielen, wenn es möglich ist, ohne Sex zu leben und glücklich zu sein.

Wie man im Zölibat glücklich ist

Um von Anfang an klar und deutlich zu sein, haben Beobachtungen und Forschungen gezeigt, dass ein Mensch, der kein sexuelles Verlangen hat, in der Lage sein wird, ein Leben in Abstinenz zu führen und glücklich zu sein, weshalb es keine Unannehmlichkeiten mit einem Lebensstil wie dem beschriebenen geben würde.

Trotzdem ist zu bedenken, dass, wenn eine Person ein hohes sexuelles Verlangen hat und diese Interessen nicht mit sexuellen Begegnungen befriedigen kann, die Schlussfolgerung zu ziehen ist, dass ihr Sexualleben aus irgendeinem Grund nicht zufriedenstellend ist, und in diesem Sinne schlagen die Experten vor, dass dieser Mangel mit einer gesunden Ernährung, ohne Zucker, ohne Kaffee und mit viel Bewegung ausgeglichen wird, so dass die Last, die zurückgehalten wird, entlastet werden kann.

Wenn man also denkt, dass es ein Missverhältnis zwischen dem sexuellen Verlangen und der sexuellen Aktivität einer Person gibt, ist die Schlussfolgerung, dass es sehr komplex sein wird, glücklich zu sein und Sex zu haben, obwohl es natürlich möglich ist. Häufig wird in diesem Zusammenhang jedoch erwähnt, dass dies eine Möglichkeit ist, Emotionen und Empfindungen einzuschränken.

Einige der Folgen, die in dieser Art von Situation festgestellt wurden, sind:

  • Schwächt das Immunsystem – Sex ist eine der besten kardiovaskulären Übungen, also fördert es die Produktion von Antikörpern.
  • Die Person wird reizbar – Hormone, die auf Geschlecht und emotionale Antworten bezogen werden, werden durch dieses Ungleichgewicht beeinflußt und dieses kann eine der Konsequenzen des vorhergehenden sein.
  • Reduziert die Konzentration – Bei wichtigen Entscheidungen hängt die Gedächtnisleistung von der Häufigkeit der sexuellen Begegnungen ab.
  • Stress-Förderung – Sex ist ein Mechanismus zum Abbau von Stress, und der Mangel an Stress führt dazu, dass Stressbedingungen begünstigt werden.

Mit zunehmendem Alter wird es schwieriger, ein Garantiepaar zu finden. Es wird oft gesagt, dass diejenigen, die in einem bestimmten Alter allein ankommen, einen bestimmten Grund haben. Unabhängig von Ihrem Charakter oder Ihren Vorlieben gibt es keinen Zweifel, dass die Nutzung des Internets es schneller und einfacher gemacht hat, schöne und interessante Mädchen auf allen Ebenen zu treffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.